ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Es gelten folgende Abmachungen zwischen dir und Yabla, einer Firma, die nach den Gesetzen des Staates New York und mit Hauptsitz in New York, NY, in den Vereinigten Staaten von Amerika existiert.

1) Begrenzte Endbenutzer-Lizenz
Yabla garantiert dir ein nicht-exklusives, nicht-übertragbares, begrenztes Recht die Inhalte der Yabla-Website zu benutzen oder anzuschauen, sofern du dich vollständig mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden erklärst. Die Inhalte sind nur für deinen persönlichen, nichtkommerziellen Gebrauch. Jede Lizenz ist für die Benutzung einer einzelnen Person und für eine Sprache. Jeder zusätzliche Benutzer und jede zusätzliche Sprache benötigt eine separate Lizenz.

2) Altersbegrenzung
Du erklärst und garantierst Yabla, dass du mindestens achtzehn (18) Jahre alt bist. Solltest du unter achtzehn Jahre alt sein, darfst du diese Website nur mit der ausdrücklichen Erlaubnis deines Erziehungsberechtigten benutzen.

3) Urheberrechte und Markennamen
Alle Materialien auf der Yabla.com-Website sowie auf ihren Unter-Domänen inklusive Texten, Bildern, Software, Audio- und Videoclips und Diensten (kollektiv, die "Materialien") gehören Yabla Inc., welche alle Rechte und Titel an diesen Materialien behält. Die Site und Materialien werden durch die Copyright- und Marken-Gesetze der USA und anderer Länder geschützt.

Du darfst ohne die ausdrückliche schriftliche Genehmigung von Yabla keine Teile dieser Website zu irgendwelchen öffentlichen oder kommerziellen Zwecken herunterladen, anzeigen, vervielfältigen, verteilen, verkaufen oder Derivate erstellen. Lehrer, die selbst registrierte Yabla-Benutzer sind, dürfen ihren Schülern den Yabla-Player und assoziierte Videos in Klassenräumen vorspielen.

4) Haftung für Inhalte
Die Autoren und Gestalter dieser Homepage übernehmen keinerlei Gewähr für die Vollständigkeit, Korrektheit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Haftungsansprüche gegen das Homepage-Team aufgrund fehlerhafter und unvollständiger Informationen sind ausgeschlossen. Auch Schäden materieller oder ideeller Art, die sich durch die Nutzung der dargebotenen Inhalte ergeben, sind frei von Schadensforderungen.

5) Haftung für Links
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mitzuverantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass sich der Autor der Website ausdrücklich von dem Inhalt auf den von ihm verwiesenen Seiten distanziert: Hiermit lehnen alle an diesem Projekt beteiligten Personen jegliche Verantwortung für den Inhalt der Seiten, auf die sie mit Links verweisen, ab. Sie haben keinerlei Einfluss auf deren Inhalt. Die Verantwortung liegt voll beim Verfasser der betreffenden Seiten.

6) Einzelbenutzer
Jeder Benutzername eines Yabla-Online-Dienstes darf nur von demjenigen benutzt werden, für den er erstellt wurde. Mehrbenutzerlizenzen dürfen nur bei Yabla beantragt werden.

7) Einverständnis mit der Bezahlung
Du erklärst dich damit einverstanden, mit den uns gelieferten Zahlungsdaten die von dir beantragten Dienste zu bezahlen. Yabla behält sich das Recht vor, die Gebühren innerhalb von mindestens 15 Tagen nach einer E-Mail-Benachrichtigung zu erhöhen.

8) Beendigung
Yabla behält sich das Recht vor, deinen Zugang zu beendigen, falls du ganz oder teilweise gegen die AGB verstoßt. In diesem Falle wird es keine Rückerstattung für nicht benutzte Zeitintervalle geben. Yabla behält sich das Recht vor, dir in Zukunft die Dienste zu verweigern.

9) Stornierungen/Rückerstattungen
Du kannst deine Anmeldung zu jeder Zeit und ohne Angabe von Gründen beenden, danach werden keine Abbuchungen von deiner Kreditkarte mehr erfolgen. Wenn du dich innerhalb der ersten 7 Tage nach der Anmeldung abmeldest, wirst du eine vollständige Rückerstattung erhalten. Wenn du dich nach dieser Frist abmeldest, behältst du deinen Zugang bis zum Ende der bezahlten Frist, es wird aber anschließend nicht mehr abgebucht.

10) Datenschutzbestimmungen
Wir werden deine persönlichen Daten ohne deine ausdrückliche Erlaubnis nicht an dritte Parteien verkaufen, verleihen oder weitergeben.

11) Veränderungen dieser Abmachungen
Yabla kann diese Abmachungen jederzeit verändern und diese Veränderungen treten nach Bekanntgabe durch E-Mail in Kraft. Wenn du mit diesen Änderungen nicht einverstanden bist, besteht dein einziges Recht darin, deine Mitgliedschaft zu beenden.

12) Veränderungen der Yabla-Site
Yabla hat das Recht, die Site jederzeit und auf jede Weise zu verändern. Wenn du mit diesen Änderungen nicht einverstanden bist, besteht dein einziges Recht darin, deine Mitgliedschaft zu beenden.

13) Veränderungen der Gebühren oder Gebühren-Struktur
Yabla hat das Recht, die Gebühren oder Gebühren-Struktur für jedes Produkt und jeden angebotenen Dienst zu verändern. Diese Änderungen werden im Voraus auf der Yabla-Site oder durch eine E-Mail-Nachricht bekanntgegeben.

Mit Benutzung dieser Website erklärst du dein Einverständnis zu allen diesen Punkten.

Salvatorische Klausel
Sollte eine der oben genannten Bestimmungen unwirksam oder unvollständig sein, so werden die übrigen Punkte davon nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung gilt durch eine solche ersetzt, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt. Gleiches gilt für etwaige Unvollständigkeiten in den Bestimmungen.